Auf dem Thermenradweg von Hartberg nach Fehring

Annäherung an die Kernzone des Thermenlands über einen Höhenrücken:
Saftige Wälder, frische Luft und herrliche Ausblicke sind beständige Wegbegleiter.

Bild

Die Bahnverbindung Fehring-Hartberg macht es einfach, den zentralen Teil des Fernradwegs R12 auf bequeme Art genießen zu können. Und genießen ist bestimmt keine Übertreibung: Der Thermenradweg gehört in seiner Gesamtheit zu den gelungensten Radwegen der Steiermark. Näheres dazu lässt sich bei OutdoorActive nachschlagen.